zur Direkt-Buchung

Rund um Elsterwerda - unsere Empfehlungen für Ausflugsziele in Nah und Fern

Nicht nur der Naturliebhaber kommt auf seine Kosten. Für technisch interessierte Gäste bieten die Projekte der IBA (internationale Bauausstellung) einen reichlichen Fundus. Von der Abraumförderbrücke F60, über die Brikettfabrik „Luise“, bis zum Kraftwerk Plessa wandert man auf den Spuren der Braunkohlenindustrie.

Das Gut Saathain mit seiner historischen Fachwerkkirche, dem rekonstruierten Gutshof, Park und Rosengarten ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel bei Elsterwerda. Auch die Kunst- und Kulturstadt Dresden, Meißen und Moritzburg sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Wir empfehlen Ihnen ganz besonders

 - Mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden
- Entdeckungen im Naturpark "Niederlausitzer Heidelandschaft"
Fachwerkkirche Saathain und Rosengarten
- Historische Stadt Mühlberg mit dem Kloster
- Besuch einer traditionellen Töpferei in Hohenleipisch
- Kraftwerk und Elstermühle Plessa
- Historische Stadt Meißen, Dresden und Moritzburg
- Zeitzeugen aus der Bergbaugeschichte unserer Region:
  Förderbrücke F 60Brikettfabrik "LUISE"